News

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2013
18. Jul.

Rauchmelder sind Pflicht!

Der baden-württembergische Landtag hat in seiner Plenarsitzung am 10.07.2013 eine Rauchmelderpflicht für Wohnräume beschlossen. Bis Ende 2014 müssen Rauchmelder in bestehenden Räumen installiert sein. Für neu errichtete Häuser gilt die Regelung bereits per sofort. Die Geräte müssen in Schlafzimmern sowie in Fluren, die von den Schlafzimmern zur Wohnungstüre führen und damit als Rettungswege genutzt werden, angebracht sein. Bei selbstgenutzten Objekten sind die Eigenheimbesitzer in der Pflicht, die Lebensretter einzubauen. Bei Mietwohnungen sind die Wohnungseigentümer gefordert. Nach dem Beschluss von Baden-Württemberg haben nun nur noch Berlin, Brandenburg und Sachsen keine Rauchmelderpflicht.

Haben Sie Fragen? Die RVM-Kundenbetreuer unterstützen Sie gerne. Informationen erhalten Sie auch von unserem Leiter Brandschutz Herrn Joachim Roth, Tel. +49 7121 923-273 oder schicken Sie eine E-Mail an roth@rvm.de.                         

PS: Bitte achten Sie darauf, dass ausschließlich Rauchmelder mit CE-Kennzeichnung und der Angabe „EN 14604“ verwendet werden. Darüber hinaus ist eine Kennzeichnung nach VDS oder KRIWAN ein Anzeichen dafür, dass die Geräte einer stetigen Kontrolle durch unabhängige Prüfinstitute unterliegen!