Wichtig zu wissen!

2014
17. Jun.

Rente mit 63 - Der Faktencheck in Punkto Zukunft

Staatliches RentenpaketDer Bundestag hat nun mit großer Mehrheit das Rentenpaket verabschiedet und somit für Mütter, langjährig Beschäftigte und Erwerbsgeminderte Verbesserungen gebracht. Die abschlagsfreie Rente mit 63 wird zum... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2013
22. Okt.

SEPA - Lastschriftmandat

Zum 01. Februar 2014 wird gemäß der EU-Verordnung 260/2012 bundesweit auf den neuen europäischen Standard SEPA umgestellt. SEPA steht für „Single Europe Payment Area“ und bezweckt, in den EU-Staaten sowie Island, Liechtenstein,... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2013
09. Aug.

"Kinder haften für Ihre Eltern" - Risiko Pflegefall

das Risiko, mit dem Thema "Pflegefall" in Berührung zu kommen oder gar selbst betroffen zu sein, ist für uns alle hoch. Die Wahrscheinlichkeit, damit umgehen zu müssen, egal ob als Betroffener oder als Angehöriger,... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2013
18. Jul.

Rauchmelder sind Pflicht!

Der baden-württembergische Landtag hat in seiner Plenarsitzung am 10.07.2013 eine Rauchmelderpflicht für Wohnräume beschlossen. Bis Ende 2014 müssen Rauchmelder in bestehenden Räumen installiert sein. Für neu errichtete Häuser... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2012
21. Jun.

Anlageempfehlung: Investition in Wasserkraft

Seit Jahrtausenden treibt sie Menschen an und ist seit einem Jahrhundert fest in der Stromerzeugung etabliert: Die Wasserkraft! Ein hoher Wirkungsgrad, Energieerzeugung ohne Treibhausgase- und Schadstoffemissionen sowie eine... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2012
25. Mai.

Produktkontamination und Produkterpressung

Spektakuläre Fälle von Produkterpressung stehen im Fokus derÖffentlichkeit. Hiervon ist die Nahrungs- und Genussmittelbranchebesonders betroffen. Mehr denn je exportieren dieLebensmittelhersteller in alle Teile der Welt. Damit... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!

2011
27. Okt.

Praxistipp Cashflow-Schutz vor Lastschriftwiderruf durch Insolvenzverwalter

blitzende Kabel

Per Lastschrift beglichene Forderungen dürfen nicht mehr vom Insolvenzverwalter zurückgerufen werden, wenn der Schuldner sie durch schlüssiges Handeln genehmigt oder im Rahmen des so genannten SEPA–Lastschriftverfahrens erteilt... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!