Wichtig zu wissen!

2016
31. Mai.

Existenzsicherung in der betrieblichen Vorsorge

Viele Menschen haben kaum Chancen die notwendige Existenz-sicherung privat zu erlangen. Über die betriebliche Vorsorge eröffnen sich Möglichkeiten. Jeder vierte Arbeitnehmer wird im Laufe seines Berufslebens berufsunfähig oder... mehr

Kategorie: Vorsorgemanagement

2016
22. Apr.

Grundlagen der bAV - Was ist an staatlicher Förderung möglich?

Für die Durchführungswege Direktversicherung / Pensionskasse / Pensionsfonds hat der Gesetzgeber in § 3 Nr. 63 EStG die nachgelagerte Besteuerung geregelt und die Steuerbefreiung der Beiträge in Höhe von vier Prozent der... mehr

Kategorie: Vorsorgemanagement

2016
22. Apr.

Leistungsfall Tod - Wer erhält die Leistungen aus der bAV?

Eine betriebliche Altersversorgung wird in aller Regel – wie der Name schon sagt - zum Zwecke der Altersversorgung des Mitarbeiters abgeschlossen. Jedoch sieht das Betriebsrentengesetz auch Leistungen an die Hinterbliebenen des... mehr

Kategorie: Vorsorgemanagement

2016
22. Apr.

Altersteilzeit - Trotz fehlender staatlicher Förderung attraktiv!

Seit dem Ende der staatlichen Förderung im Jahr 2009 hat sich die Zahl der Beschäftigten, die ihre Arbeitszeit zwischen dem 55. Lebensjahr und dem Rentenbeginn für mehrere Jahre halbiert oder nach einer verkürzten Phase der... mehr

Kategorie: Vorsorgemanagement

2016
22. Apr.

Pensionslasten steigen - Bundeskabinett beschliesst Entlastung!

Unternehmen haben für Pensionszusagen an Ihre Mitarbeiter Rückstellungen in der Steuer- und in der Handelsbilanz zu bilden. In der Steuerbilanz sind nach wie vor – unabhängig vom aktuellen Marktzins – die Rentenzahlungen mit... mehr

Kategorie: Vorsorgemanagement

2016
18. Mär.

E-CRIME: Die Risiken der digitalisierten Welt

Jedes dritte Unternehmen in Deutschland ist in den letzten zwei Jahren Opfer wirtschafts-krimineller Handlungen geworden - bei den großen Unternehmen sogar jedes zweite. In einer repräsentativen Studie hat die KPMG... mehr

Kategorie: Wichtig zu wissen!